Motocross ist in den Augen derjenigen, die sich damit beschäftigen, kein Hobby oder Zeitvertreib für langweilige Wochenenden. Näher betrachtet wird man ganz schnell feststellen, dass Motocross ganz gleich ob Weltmeisterschaften oder regionale Wettkämpfe, eine Lebenseinstellung ist. Brandenburg und speziell der Landkreis Uckermark hat sehr viele gute Sportler zu bieten, die sich in jeder Saison an verschiedenen Wettkampfstandorten miteinander messen. Ganz besondere Talente nehmen dann an Deutschen Meisterschaften teil oder finden sogar den Weg zu den Weltmeisterschaftsläufen.

Um diesen Sport betreiben zu können, bedarf es immer einer Gemeinschaft aus Gleichgesinnten, ob nun als Fahrer, Betreuer oder Helfer. Unser Wunsch ist ein Verein, in dem es nicht ausschließlich um die Austragung viel zu teurer Veranstaltungen geht, der den regionalen Motorsport lebt, sich um seine Mitglieder bemüht und den Kontakt zu Vereinen aus der Region pflegt.

Einer der Meilensteine für die Gründung war ein Treffen im Sommer 2013 mit dem Hauptvorstand des VfL Vierraden. Die Gründungsmitglieder konnten in einer angeregten Gesprächsrunde den VfL Vorstand für sich gewinnen. Das Projekt ,, Motocross ,, wurde anschließend bei einer Hauptversammlung des VfL vorgestellt und mit großer Mehrheit beschlossen. Die Abteilung Motocross beim VfL Vierraden war geboren.

Seitdem wurde ein Vorstand gewählt, viele organisatorische Fragen geklärt und erste Gespräche mit Sponsoren und Partnern geführt.

Die wichtigste Aufgabe des Vereins ist es nun, ein geeignetes Trainingsgelände für seine Fahrer zu finden. Wie bei allen anderen Sportarten ist das Training das Wichtigste für den Erfolg. Unsere Fahrer nehmen an Wettkämpen in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Polen teil. Das Training auf den Strecken in der Region ist nur bedingt möglich, da dies zum Teil mit hohen Trainingsgebühren und Einschränkungen, wie lange Anfahrten oder fehlendem Versicherungsschutz verbunden ist.

Der MSC-VfL- Vierraden hat im Moment 17 aktive Mitglieder. Eine der zentralen Aufgaben des Vereins ist die Kinder- und Jugendarbeit. Viele junge Sportler aus der Uckermark bekommen nicht die Aufmerksamkeit, die sie für diesen Sport bräuchten. Wir als Verein, werden diese jungen Talente aktiv unterstützen und durch langjährige Erfahrungen unserer Mitglieder in diesem Sport auch entsprechend trainieren.

Vorstand MSC VfL Vierraden

Streckenstatus

Strecke geschlossen